Wien erleben
Wien-Blog der Schick Hotels & Restaurants
 

Ein Jahr Schick Seitenblicke

bester Tourismusblog

Unser Blog wird erwachsen

Es ist nun über ein Jahr her, dass wir mit unserem Blog gestartet sind. Viel hat sich getan in diesem Jahr.

Kollegen haben sich verabschiedet, neue sind zum Team dazugekommen.Die anfänglichen Sorgen aller Autoren „Kann ich das überhaupt?“ – „Wird es jemanden interessieren?“ haben sich verflüchtigt. Blog-Artikel zu schreiben wurde ein Teil unseres Alltags und auch ein Teil von uns. Manchmal fällt es schwer aber meistens macht es Spaß, immer wieder über sich hinauszuwachsen. Hinter jedem Bericht steht einer unserer Autoren ganz persönlich und das ist das Besondere an „Schick Seitenblicke“.

Sie, liebe Leserin, lieber Leser bestätigen uns, dass wir mit unseren Informationen für Sie auf dem richtigen Weg sind. Wir werden weiterhin nach guten Themen für Sie suchen. Haben Sie ein Thema, über das Sie gerne lesen möchten? Geben Sie uns Bescheid, vielleicht haben wir den Experten dafür!

Bester Tourismusblog 2012

Im Herbst 2012 wurden die „Schick Seitenblicke“ von der HOGAST als bester Tourismusblog Österreichs ausgezeichnet.

Bester Tourismusblog für die Schick Hotels Wien

Bester Tourismusblog für die Schick Hotels Wien

Die HOGAST – die Einkaufsgenossenschaft für Hotel- und Gastgewerbe – prämiert einmal im Jahr die Internetauftritte der österreichischen Hotel- und Gastro-Unternehmen. Eine Fachjury bewertet drei Bereiche: Website, Facebook-Auftritt und Blog und hat den Blog der Schick Hotels als Gewinner ermittelt.
Wir freuen uns riesig über diese Bestätigung von offizieller Seite und hatten die Ehre „unseren Oscar“ bei der feierlichen Abendveranstaltung im Terminal 2 am Salzburger Flughafen entgegenzunehmen.

Die schicksten Seitenblicke

Seit dem Onlinegang 2011 konnten wir bis heute über 30.000 Besucher zählen, die sich zusammen beinahe 50.000 Mal durch die „Schick Seitenblicke“ geklickt haben. Ein herzliches Dankeschön an Sie, liebe Leserin, lieber Leser!

Ich präsentiere Ihnen die drei meistgelesenen Artikel 2012:

Platz 1
Wiener Gerichte mit Geschichte – das Backhendl, ein echtes Wiener Original
Platz 2
Die fünf schönsten Kirchen Wiens – Teil2 – Die Karlskirche
Platz 3
Weihnachten und Festtagsgerichte in Wien – einst und jetzt

Was meinen Sie? Sind auch das Ihre Lieblingsartikel?

Auf ein Wiedersehen 2013

Wir freuen uns schon darauf, für Sie auch 2013 viele weitere Blog-Artikel schreiben zu dürfen.

Im Namen des ganzen Teams der „Schick Seitenblicke“ wünsche ich Ihnen:
Einen Guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr!

 

Fotocredit: Neumayr/MMV